Oberarzt (m/w/d) Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Waldshut

Sie sind  Teamplayer und Mitdenker? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Voll- oder Teilzeit.

Unsere Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ist modern ausgerüstet und umfasst derzeit 30 Planbetten. Es werden sämtliche vaginalen und abdominalen sowie mikroinvasiven gynäkologischen Operationen durchgeführt. Ein besonderer Fokus liegt auf der vaginalen und  laparoskopischen Beckenbodenchirurgie und  Inkontinenztherapie. Es besteht eine etablierte Kooperation mit dem Brustzentrum und dem onkologischen Schwerpunkt des Hegau-Bodensee Klinikums Singen, sodass auch onkologische und senologische Eingriffe durchgeführt werden.


Unsere Angebote im Bereich Geburtshilfe sind zuwendungs- und familienorientiert. Derzeit kommen jährlich 640 Kinder bei uns zur Welt, mit steigender Tendenz. Wir bieten alle zeitgemäßen Leistungen einschließlich Wassergeburten und ganzheitlicher Wochenbettpflege. Die Chefärztin verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung von vier Jahren. Eine Beteiligung an der ambulanten Versorgung der Region ist über unser angegliedertes MVZ möglich.

Wir bieten Ihnen

  • die Mitarbeit an der Weiterentwicklung mit den Schwerpunkten gynäkologische mikroinvasive Chirurgie und Beckenbodenchirurgie
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Gesamtgebiet der Gynäkologie und Geburtshilfe, stationär und ambulant
  • die Mitarbeit in einem motivierten Team in einer Abteilung mit hoher Leistungsdichte
  • Weiterbildungsmöglichkeiten Ihrer beruflichen Qualifikation entsprechend
  • eine auf Dauer angelegte Tätigkeit im Umfeld eines innovativen Krankenhauses
  • eine Vergütung nach TVöD-K inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Wir möchten Sie kennenlernen, wenn Sie

  • Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sind
  • neben Ihrer fachlichen Qualifikation über eine hohe Motivations-, Kooperations- und  Kommunikationsbereitschaft verfügen
  • bereit sind eigenverantwortlich am Ausbau der Abteilung mitzuwirken
  • ausgeprägte Patientenorientierung ebenso wichtig erachten, wie die kollegiale Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen; insbesondere die Zusammenarbeit und Kooperation mit den ambulant tätigen Kollegen ist uns wichtig

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerber/innen mit deutscher Approbation gemäß §3 der Bundesärzteordnung berücksichtigen können. Bewerbungen ohne beigefügte Approbation können nicht bearbeitet werden.

Sie haben Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen unsere Chefärztin Frau Eleonore Gisy gerne zur Verfügung. Telefon 07751 85-4541(Sekretariat)

Sie möchten sich bewerben?

Bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail. Bitte beachten Sie dabei die maximal zulässige Datengröße von insgesamt 9 MB. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

jobs@klhr.de

Sie können uns Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen auch gerne auf dem Postweg zusenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer Bewerbung, für welche Stellenausschreibung Sie sich bewerben.

 
Klinikum Hochrhein GmbH
Bewerbermanagement
Frau Karin Denz
Kaiserstr. 93-101
79761 Waldshut-Tiengen
 

Zurück

Bewerben Sie sich

Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass die Klinikum Hochrhein GmbH meine Bewerbung und die darin enthaltenen erforderlichen Daten gem. §28 BDSG im Rahmen des Bewerbungsverfahrens bis drei Monate nach Abschluss des Verfahrens speichert. Sämtliche Daten und Unterlagen werden anschließend gelöscht.



Schritt 1/4: Persönliche Daten und Informationen

Name, Adresse, Kontaktdaten










Pflichtfelder sind mit einem Stern * gekennzeichnet.